Datenschutz

A. Die Internetnutzungsbedingungen von GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH

 

1. Allgemeine Nutzung

Die Nutzung und der Aufruf der GMH Website unterliegt den folgenden Bedingungen. Entgegenstehende Bedingungen erkennt GMH nicht an, es sei denn, es wäre etwas anderes ausdrücklich schriftlich vereinbart.

2. Urheberrechte

Sämtliche Rechte an der Gestaltung und an Inhalten dieser Website verbleiben stets bei GMH und unterliegen dem Urheberrecht und anderen Gesetzen zum Schutz geistigen Eigentums. Das Kopieren und Herunterladen der Website oder von Teilen ist nur zur privaten Nutzung durch den Nutzer gestattet, sofern wir nicht den Nutzer zu einem anderen Verhalten auffordern (beispielsweise bei der Bitte, bestimmte Formulare oder Informationen herunterzuladen). In jedem Falle ist die Vervielfältigung, Veränderung oder sonstige Nutzung für gewerbliche Zwecke, insbesondere die Weitergabe gegen Entgelt, untersagt.

3. Erhebung und Verarbeitung persönlicher Daten

Wenn Sie unsere Website besuchen, speichern unsere Webserver für statistische Zwecke standardmäßig den Namen Ihres Internet-Service-Providers, die Webpage, von der aus Sie uns besuchen, die Webpages, die Sie bei uns besuchen, sowie das Datum und die Dauer des Besuches. Der einzelne Besucher bleibt dabei anonym. GMH verwendet temporäre Session-Cookies, um Präferenzen der Besucher während einer Sitzung verfolgen und die Website entsprechend optimal gestalten zu können. Darüber hinaus werden persönliche Daten nur dann gespeichert, wenn Sie uns diese von sich aus, z. B. im Rahmen einer Registrierung, einer Umfrage oder eines Preisausschreibens angeben.

4. Nutzung und Weitergabe persönlicher Daten und Zweckbindung

GMH nutzt Ihre persönlichen Daten zu Zwecken der technischen Administration der Website, zur Kundenverwaltung, für Produktumfragen und für das Marketing nur im jeweils dafür erforderlichen Umfang. Erhebungen von bzw. Übermittlungen persönlicher Daten an staatliche Einrichtungen und Behörden erfolgen nur im Rahmen zwingender nationaler Rechtsvorschriften. Unsere Mitarbeiter und Agenturen sind von uns zur Verschwiegenheit und zur Einhaltung unserer Verhaltenskodizes verpflichtet.

5. Verweise

Soweit wir durch Links oder Hyperlinks auf andere Websites oder Webpages verweisen, übernehmen wir keine Haftung oder Verantwortung für den Inhalt dieser Seiten. Der Verweis erfolgt allein zu unverbindlichen
Informationszwecken.

6. Keine Haftung für unrichtige Informationen

Auch wenn wir davon ausgehen, dass die von uns gegebenen Informationen und Inhalte auf der Website von GMH zutreffend sind, können sie dennoch Fehler oder Ungenauigkeiten enthalten.
GMH haftet nicht für die Richtigkeit der Angaben oder für Folgen, die durch die Benutzung entstanden sind. Diese Informationen und Inhalte erfolgen allein zu Werbezwecken und sind unverbindlich. Es besteht keine Gewährleistung, sei sie ausdrücklich oder stillschweigend. Etwas anderes gilt nur dann, wenn GMH und der Kunde ausdrücklich andere Vereinbarungen getroffen haben oder GMH erkennbar für die Richtigkeit der Informationen einstehen wollen.

7. Anwendbares Recht/Gerichtsstand

Für die Nutzung der Website von GMH gilt ausschließlich deutsches Recht.
 

B. Öffentliches Verfahrensverzeichnis

Das Bundesdatenschutzgesetz (BDSG) schreibt in § 4g II S.2 vor, dass der Beauftragte für den Datenschutz die in den Punkten 1 - 8 dieses Dokumentes gemachten Angaben jedermann in geeigneter Weise entsprechend § 4e S.1 BDSG zur Verfügung zu stellen hat.

1. Name der verantwortlichen Stelle:

GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH

2. Geschäftsführung:

Ewald Rowohlt (Sprecher)
Mandy Herrmann 
Gertrud Theobald

3. Anschrift der verantwortlichen Stellen:

 
GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH
An der Stadthausbrücke 1
20355 Hamburg
info[at]gmh.hamburg.de
www.gmh-hamburg.de
 
Betrieblicher Datenschutzbeauftragter:
Wolfgang Schwarz

 

4. Zweckbestimmung der Datenerhebung, -verarbeitung oder -nutzung:

Gegenstand des Unternehmens ist die Bewirtschaftung, Verwaltung und Betreuung von fremden und eigenen Kommunal- und Gewerbeimmobilien. GMH kann darüber hinaus auch als Baubetreuer, Bauherr oder Makler tätig werden beziehungsweise entsprechende Beratungsleistungen erbringen. Die Datenerhebung, -verarbeitung und -nutzung von personenbezogenen Daten erfolgt ausschließlich zweckgebunden zur Durchführung des Geschäftszweckes von GMH.

5. Beschreibung der betroffenen Personengruppe und der diesbezüglichen Daten oder Datenkategorien:

Kundendaten, Mitarbeiterdaten, sowie Daten von Lieferanten, sofern diese zur Erfüllung der unter 4. genannten Zwecke erforderlich sind und Adressdaten sonstigen mit dem Unternehmen verbundenen Personen.

6. Empfänger oder Kategorien von Empfängern, denen die Daten mitgeteilt werden können:

Öffentliche Stellen bei Vorliegen vorrangiger Rechtsvorschriften, externe Auftragnehmer entsprechend §11 BDSG, sowie externe Stellen und interne Abteilungen von GMH zur Erfüllung der unter Pkt. 4 genannten Zwecke.

7. Regelfristen für die Löschung der Daten:

Nach Ablauf der vom Gesetzgeber oder Aufsichtsbehörden erlassenen Aufbewahrungspflichten und -fristen werden die entsprechenden Daten routinemäßig gelöscht. Sofern Daten hiervon nicht berührt sind, werden sie gelöscht, wenn die unter 4. genannten Zwecke wegfallen.

8. Geplante Datenübermittlung an Drittstaaten:

Zur Abwicklung von Vorgängen im Rahmen des Geschäftszweckes werden Daten gemäß den o. a. und internationalen Richtlinien an Behörden, Kunden und Lieferanten in verschiedenen Ländern übermittelt.

GMH | Gebäudemanagement Hamburg GmbH
Datenschutzbeauftragter

Nach oben